Herzlich Willkommen beim TC Kemnat 
 

Herren 60 (6er-Mannschaft)

Mannschaftsführer:

Hans-Jürgen Siebrecht

Tel: 0151 67324547

h.j.siebrecht@t-online.de


Spielplan & Ergebnisse



Spielberichte:

Den Start in der neuen Spielklasse haben wir uns anders vorgestellt
Die Herren 60 spielen diese Saison in der Bezirksoberliga als 6er-Mannschaft.
Am 14.5.22 hatten wir unser erstes Spiel in Raidwangen was mit 1:8 deutlich
verloren ging. Wir wussten, dass es in der höheren Spielklasse für uns schwierig
wird und das hat sich dann auch in den Spielen gezeigt. Den einzigen Punkt hat
unser Neuzugang Van-Dung Dang geholt. Wegen zwei verletzten Spielern konnten
wir in den Doppeln dann auch nicht mehr in der stärksten Besetzung antreten.
Wir schauen trotzdem positiv nach vorn auf unser nächsten Spiel gegen Großbettlingen
am 21.5.22 auf der heimischen Anlage.
Gespielt haben: Hans Messner, Berti Schütz, Van-Dung Dang, Ralph Schwab, Johann Brandtner,
H.-J. Siebrecht, K.-H. Hoffmann, Siggi Broneske


Herren 60 Bezirksoberliga

Die Herren 60 hatten am Samstag ihr zweites Verbandsspiel als Heimspiel
auf der heimischen Anlage. Auch wenn der Ergebnis mit 2:7 wieder sehr
deutlich war, konnte man erkennen, dass wir uns punktuell verbessert haben.
Die beiden Punkte für uns haben Hans im Einzel und Hans u. Johann im Doppel geholt.
Gespielt haben: H. Messner, B. Schütz, Van Dung Dang, Johann Brandtner, H.-J. Siebrecht,
K.-H. Hoffmann, S. Broneske

Die Verbandsspielrunde wird am 25.6.2022 fortgesetzt.



Ein wichtiger Sieg für den Klassenerhalt
Die Herren 60 haben am Samstag ihren ersten Sieg, 5:4, gegen die TA TSV Betzingen eingefahren.
Die Einzel wurden 4:2 gewonnen und den noch fehlenden Punkt hat das 1er Doppel mit Hans
Messner und Bertold Schütz geholt. Alle wussten was auf dem Spiel stand und haben in ihren Spielen
alles gegeben. Eine tolle Mannschaftsleistung !
Im nächsten Spiel muss die Mannschaft beim Tabellenführer antreten, eine echte Herausforderung.
Gespielt haben Hans Messner, Bertold Schütz, Van Dung Dang, Ralph Schwab, H.-J. Siebrecht, K.-H. Hoffmann,
H.-W. Dölken


Ein gebrauchter Tag
So muss man den Spieltag der Herren 60 am Samstag bei der SPG Sonnenbühl beschreiben .
Die Mannschaft musste beim bis dato ungeschlagenen Tabellenführer antreten und
bekam eine richtige „Klatsche“. 9:0 lautete das Endergebnis. Zwei Spiele wurden im
Matchtiebreak verloren, ein Spiel mussten wir verletzungsbedingt abbrechen. Auch in
den abschließenden Doppeln war nichts zu holen. Wie gesagt – ein gebrauchter Tag.
Gespielt haben Hans Messner, Berti Schütz, Van Dung Dang, Ralph Schwab, H.-J. Siebrecht,
K.-H. Hoffmann, Siggi Broneske.
Am 16.7. haben wir bei uns auf der Anlage das letzte Saisonspiel gegen TC Metzingen.


Ziel nicht erreicht
Die Herren 60 haben am Samstag ihr letztes Verbandsspiel gegen TC Metzingen mit
2:7 verloren und damit ihr Saisonziel, den Klassenerhalt, leider nicht erreicht.
Die Spiele waren zum Teil hart umkämpft und es fehlte bei dem einen oder anderen
Punkt ein wenig Fortune um den Winner zu erreichen. Die Mannschaft hat in der
obersten Bezirksklasse viel Erfahrung gesammelt und kann jetzt für die neue Saison planen.
Gespielt haben: Hans Messner, Bertold Schütz, Van Dung Dang, H.-J. Siebrecht, K.-H. Hoffmann,
H.-W. Dölken, Siggi Broneske

Bild der Herren 60